Auf die Glam Glow Gravitymud Peel-off Maske hab ich mich schon richtig gefreut. Die Sonderedition der Glam Glow ist in Cooperation mit My Little Pony von HASBRO entstanden. Und was wären die niedlichen Ponys ohne Unmengen an Glitzer?

Nicht nur das niedliche Verpackungsdesign macht gut Laune, die Glittermaske duftet genauso süß, wie sie aussieht. Nach ausgiebigem Riechtest mit meinem Freund sind wir einstimmig auf Hubba Bubba gekommen. 🙂

Die Verpackung beinhaltet neben der Glittermaske noch einen Auftragpinsel im farblich passenden Design. Wer sich während der Einwirkzeit die Langeweile vertreiben will, kann sich die beigefügten My Little Pony Klebetattoos aufkleben.

Es besteht aus einem  TEAOXI® Complex aus Lakritz und Marshmallow, welches die Haut straffer macht und das Hautbild verfeinert.

Nachdem ich die Glittermaske mit dem beigefügten Pinsel aufgetragen habe, konnte ich ein leichtes Kribbeln spüren. Ich bin ehrlich, mich irritiert sowas immer, da ich nicht weiß, ob das so sein soll oder mein Haut darauf reagiert.

Da es nicht unangenehm war, habe ich die Maske, bis sie getrocknet ist, einwirken lassen. Ich konnte sie leicht abziehen – ohne Reizungen auf der Haut zu verursachen. Die Maskenreste, die nicht mit abgezogen wurden, habe ich mit einem feuchten Tuch abgenommen.

Meine Haut hat sich sehr gut angefühlt.

Am nächsten Tag

Ein Tag später fühlt sich meine Haut immer noch geschmeidig an. Das einzige worauf ich beim nächsten mal achten muss, ist, dass ich die Maske nicht so nah unters Auge auftrage. Die zarte Haut unter meinen Augen ist heute leicht gereizt und reagiert auf Kontakt. Was sehr gut von einem Auftragefehler kommen kann.

Ich wünsch dir genauso viel Freude, wie ich mit der Glittermask hatte.

Deine Nisi

2 thoughts on “Glam Glow Gravitymud

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.