Love what you do and do what you love!

Ich wusste schon als kleines Kind, dass ich mal was kreatives machen möchte. Alles was ich basteln oder an malen konnte, fand ich super.
Trotzdem hat es bei mir etwas gedauert, bis ich zu meiner Leidenschaft gefunden habe.

Nachdem ich erfolgreich meine Friseurausbildung abgeschlossen hatte, arbeitete ich als Hair-Stylist bei Wachs & Wachs & Zians in Frankfurt am Main. In dieser Zeit war ich für die Fort- und Weiterbildung der Auszubildenden und Assistenten verantwortlich. Ich konnte mein Wissen und Techniken als Teil des AVEDA Artistic Teams ausbauen. Dies ermöglichte es mir über mehrere Jahre für verschiedene Designer auf der Berlin Fashion Week zu arbeiten.

Nach insgesamt 9 tollen und lehrreichen Jahren im Friseur Business, kam der Wunsch nach was Neuem nach Veränderung auf. Kurzerhand kündigte ich und gönnte mir eine 3 monatige Pause, in denen ich meine “Batterien“ aufladen konnte. In dieser Zeit überlegt ich, wie mein bisheriges Wissen erweitern könnte. Nach genaueren Recherchen habe ich mich für eine Kosmetikausbildung entschieden, die ich nach einem Jahr sehr erfolgreich abgeschlossen habe.
Die Ausbildung hat mir gezeigt, wie sehr ich die Beauty-Branche mit all ihren Facetten liebe. Ob als Kosmetikerin, Make-up Artist oder Hair Stylist.

Jeden Tag mit leidenschaft das Bestmögliche dem Kunden zu bieten, ob es sich dabei um eine neue Frisur oder ein tolles Make-up handelt, ist hier nur ein Teil des Ganzen. Den Bedürfnissen des Kundens gerecht zu werden, zufrieden zu stellen und dadurch mit einem Lächeln verabschiedet zu können, ist die große Kunst. Es erfüllt mich bis heute, wenn ich einem Menschen mit einer Behandlung glücklich machen kann.

Jeden Tag öffnen sich immer neue Türen für tolle Arbeiten und Projekte als Hair & Make-up Artist. Ich bereue keinen meiner bisherigen Schritte und hoffe die Menschen, die ich auf meinem Weg treffe, genauso zu inspirieren, wie die, die ich getroffen habe.

Foto: Josie Farquharson

Love what you do and do what you Love!